Beim Klick auf unsere
DVG-Vet-Congress-Kugel können Sie im kompletten Programm schmökern.

Wenn Sie sich nur für Teile des Programms interessieren, klicken sie die entsprechenden
Logos an.

Beim Klick auf unsere
DVG-Vet-Congress-Kugel können Sie im kompletten Programm schmökern.

Wenn Sie sich nur für Teile des Programms interessieren, klicken sie die entsprechenden
Logos an.

Unsere Tagungen und Seminare:

Auf unserem Kongress erwarten Sie folgende Preisverleihungen:

Anton-Mayr-Preis

Mit dem Anton-Mayr-Preis für Nachwuchswissenschaftler

2020 wird Juniorprofessorin Dr. Katharina Schaufler, PhD (Universität Greifswald), für ihre hochaktuelle und wichtige Forschung zu antimikrobiellen Resistenzen im One-Health-Kontext ausgezeichnet.

Dres. Jutta & Georg Bruns-Preis

PD Dr. Helen Louton (LMU München) wird für ihre hervorragende Forschung auf dem Gebiet der Tierhaltung und Ethologie, und hier insbesondere zur Haltung von Legehennen und Broilern, mit dem Preis der Dres. Jutta und Georg Bruns-Stiftung geehrt.

 

Klös-Preis

Den Preis der Ursula und Heinz-Georg Klös-Stiftung 2020 erhält Jan Lakemeyer (TiHo Hannover) für seine Forschungsarbeiten an aquatischen und terrestrischen Wildtieren u. a. zum Verständnis von Gesundheitszustand und Parasitenbefall im Magen-Darm-Trakt. Damit hat er einen wichtigen Beitrag zur Entwicklung von Gesundheitsindikatoren für Robben aus der Ostsee geleistet.

Richard-Völker-Medaille

Die Richard-Völker-Medaille, die höchste Auszeichnung der DGK-DVG, wird in diesem Jahr an Prof. Dr. Claudia Reusch (Zürich) verliehen, die sich um die Medizin am kleinen Haustier in Wissenschaft und Praxis in besonderem Maße verdient gemacht hat.