Der DVG-Vet-Congress 2016 findet vom 27. bis 30. Oktober 2016 im Estrel Convention Center in Berlin statt.

Unter seinem Dach führt die Deutsche Gesellschaft für Kleintiermedizin (DGK-DVG) ihren 62. Jahreskongress durch. Das Thema lautet:

Die Krankheiten der alten Tiere -
Geriatrie im Fokus

Programm

Anmeldung

Zu diesem hochkarätigen Kongress erwarten wir ca. 2.000 Teilnehmer. Kongresspräsident Dr. Gereon Viefhues, Ahlen, hat ein umfassendes und äußerst interessantes Vortragsprogramm zum Thema „Geriatrie“ zusammengestellt, das sich sowohl an niedergelassene als auch an Universitäten tätige Tierärzte/innen und Studierende richtet. Auch ein Vortragsblock für TFA ist vorgesehen.

Aus Anlass des 65-jährigen DVG-Jubiläums in diesem Jahr findet am 28. Oktober im Rahmen des DVG-Vet-Congresses und des ersten Meetings der neuen Arbeitsgruppe "Wundmanagement" ein Empfang in Berlin statt.

Zudem führen die folgenden DVG-Fachgruppen ihre Tagungen anlässlich des DVG-Vet-Congresses durch:

  • Deutsche Gesellschaft für Kleintiermedizin (DGK-DVG)
  • Chirurgie
  • Veterinärmedizinische Anästhesie, Intensivmedizin, Notfall- medizin und Schmerztherapie (VAINS)
  • Deutsche Gesellschaft für Tierzahnheilkunde (DGT-DVG)
  • Bienen
  • Pferdekrankheiten
    Im Rahmen  des DVG-Vet-Congress findet in diesem Jahr der 2nd International Congress GEVA-GPM statt, der einen zusätzlichen Themenschwerpunkt Pferdemedizin bietet.
  • Verhaltensmedizin und Bissprävention
  • Didaktik und Kommunikationskompetenz

  • bvvd e.V.

  • Fortbildung für TFA

  • 62. VET-Messe
Das Estrel in Berlin.
Das Atrium des Estrel.
Angenehme Tagungsräume er- möglichen eine optimale Fort- bildung.


(c) ayutaka - Fotolia.com, Estrel (3x)


Kontakt | Impressum | Datenschutz