Der DVG-Vet-Congress 2016 fand vom 27. bis 30. Oktober 2016 im Estrel Convention Center in Berlin statt.

Unter seinem Dach führte die Deutsche Gesellschaft für Kleintiermedizin (DGK-DVG) ihren 62. Jahreskongress durch. Das Thema lautete:
Die Krankheiten der alten Tiere -
Geriatrie im Fokus

Gesamtes Programm (pdf-Datei, 9 MB)

Bildergalerie des Kongresses

Fotos: Milena Schlösser (alle Fotos ohne Bildnachweis im Bild selbst), DVG, Christoph Illnar/VET-MAGAGZIN.de (siehe Bildnachweise im Bild selbst)

Insgesamt ca. 1.800 Teilnehmer nahmen die Möglichkeit wahr, am Vortragsprogramm zum Thema „Geriatrie“ sowie an den anderen Veranstaltungen des DVG-Vet-Congresses teilzunehmen. 

Aus Anlass des 65-jährigen DVG-Jubiläums in diesem Jahr fanden am 28. Oktober das erste Meeting der neuen Arbeitsgruppe "Wundmanagement" sowie ein Empfang in Berlin statt.

Folgende DVG-Fachgruppen führten ihre Tagungen in Berlin durch:

  • Deutsche Gesellschaft für Kleintiermedizin (DGK-DVG)
  • Chirurgie
  • Veterinärmedizinische Anästhesie, Intensivmedizin, Notfall- medizin und Schmerztherapie (VAINS)
  • Deutsche Gesellschaft für Tierzahnheilkunde (DGT-DVG)
  • Bienen
  • Pferdekrankheiten
    Im Rahmen  des DVG-Vet-Congress findet in diesem Jahr der 2nd International Congress GEVA-GPM statt, der einen zusätzlichen Themenschwerpunkt Pferdemedizin bietet.
  • Verhaltensmedizin und Bissprävention
  • Didaktik und Kommunikationskompetenz

  • bvvd e.V.

  • Fortbildung für TFA

  • 62. VET-Messe


(c) ayutaka - Fotolia.com, Estrel (3x)


Kontakt | Impressum | Datenschutz